Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Branz

Ferdinand von Fahrenheit GT

Ferdinand von Fahrenheit GT ist ein Youngster, der in vielem an seinen Vater erinnert.

Schon als Fohlen ist uns der schicke Hengst aufgefallen, als er am Tannenhof Fohlenchampionat 2017 teilgenommen hat und den 3. Platz belegte. Der Weg vom Fohlen bis zum Köraspiranten ist lang und wir sind froh, dass dieser vielversprechende Oldenburger aus der Zucht von Ulrike Buurman aus Greifenstein im November 2019 die Körkommission überzeugen konnte - uns natürlich auch, so dass der Hengst in unseren Besitz wechselte und somit unseren Züchtern zur Verfügung steht.

Fahrenheit GT, mit Anja Plönzke hocherfolgreich in Grand Prix, ist auch als Vererber bedeutend. Er macht nicht nur typvolle, bewegungsstarke Fohlen sondern auch gute Reitpferde. Das bescherte ihm in der aktuellen FN Zuchtwertschätzung einen Platz unter den TOP 10% der Dressurvererber (Jungpferde). Ein Zuchtwert von 138 bei einer Sicherheit von 90% bestätigt den hohen Stellenwert von Fahrenheit auch in der Zucht.

Muttervater Dante Weltino, Reservesieger der Oldenburger Körung 2009, gewann unter dem Sattel von Therese Nilshagen Bronze mit der schwedischen Mannschaft in Göteborg und Rotterdam. Dante Weltino ist Vater von 20 gekörten Söhnen und 20 Prämien- und Staatsprämienstuten.

Ferdinand von Fahrenheit GTs Großmutter, St.Pr. St. Doreen, ist eine Tochter des Don Romantic, der zahlreiche Grand-Prix-Pferde lieferte. Sein Vater Don Schufro, im Januar 2020 von der züchterischen Bühne abgetreten, belegte 2019 in der Rangliste der besten Dressurvererber den 10. Platz und ist aktuell durch seine Tochter Weihegold OLD in aller Munde.

Über die Mutterlinie kommt auch der so segensreich in der Warmblutzucht wirkende Anteil Vollblut in das Pedigree von Ferdinand von Fahrenheit GT. Dorkas, die Mutter des Youngsters, hat als Großmutter Donna Bella xx im Pedigree. Der Stutenstamm der Hampton Court Brown Barb xx brachte zahlreiche gekörte Hengste hervor und bringt neben Leistung auch Adel und die Härte des englischen Vollbuts mit.

Auch Fahrenheit GT hat über Noble Roi xx die begehrte Portion Vollbut in seinen Adern.

Wir freuen uns sehr auf die sportliche Förderung dieses Fahrenheit-Sohnes und hoffen, dass unsere Züchter ihn ebenso interessant finden wie zuvor seinen Vater in jungen Jahren!

  • Oldenburger
  • dk.Braun
  • 2017
  • 166 cm
  • Frei
  • 500,- Euro Frischsperma, TG-Sperma

Züchterin:
Ulrike Buurman,
Greifenstein


Gekört in Oldenburg
Zugelassen für Süddeutsche Zuchtverbände

Fahrenheit GT Fidertanz Fidermark
St.Pr.St. Reine Freude
Verb.Pr.St. Daylight Dance De Niro
El.St. Grittina
Dorkas Dante Weltino Danone I
St.Pr./El.St. Rihanna
St.Pr.St. Doreen Don Romantic
Donna Bella xx